Jugendinformationszentrum Hamburg (JIZ) AG Kinder- und Jugendschutz Hamburg e.V. (ajs) Beratungsstelle Gewaltprävention der Behörde für Schule und Berufsbildung (B55) SUCHT.HAMBURG Ev. Schülerinnen- und Schülerarbeit – Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland HSV-Fanprojekt im Verein Jugend und Sport e.V. Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation (ikm) Junge Volkshochschule (JVHS)/ Hamburger Volkshochschule (VHS) Polizei Hamburg Fachbereich Bewegungswissenschaft der Universität Hamburg: Studienrichtung Sozialarbeit Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg Sicherheitskonferenz (SIKO) Altona Behörde für Arbeit, Soziales, Familie, und Integration (BASFI) Allerleirauh e.V.

Behörde für Arbeit, Soziales, Familie, und Integration (BASFI)

In der BASFI ist das Referat Jugenddelinquenz und Straffälligenhilfe beim Amt für Familie.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Referat Jugenddelinquenz und Straffälligenhilfe befassen sich mit grundsätzlichen Angelegenheiten der Kinder- und Jugenddelinquenz und der Straffälligenhilfe. Zu den Aufgaben gehören z.B. die Beantwortung von Anfragen und Anträgen aus Senat und Bürgerschaft wie auch die Bearbeitung von Anfragen aus anderen Bundesländern, des Bundesrates und der Europäischen Union. Des Weiteren wird an der Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen zur Verbesserung der Delinquenzprävention und -intervention gearbeitet wie z. B. dem Hamburger Handlungskonzept "Handeln gegen Jugendgewalt". Hierbei ist die Zusammenarbeit mit anderen Behörden wie der Innen-, Justiz- und der Bildungsbehörde, den Jugendämtern der Bezirke und freien Trägern der Jugendhilfe in Fach- und Arbeitskreisen wie dem Fachkreis Gewaltprävention von besonderer Bedeutung.