Jugendinformationszentrum Hamburg (JIZ) AG Kinder- und Jugendschutz Hamburg e.V. (ajs) Beratungsstelle Gewaltprävention der Behörde für Schule und Berufsbildung (B55) SUCHT.HAMBURG Ev. Schülerinnen- und Schülerarbeit – Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland HSV-Fanprojekt im Verein Jugend und Sport e.V. Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation (ikm) Junge Volkshochschule (JVHS)/ Hamburger Volkshochschule (VHS) Polizei Hamburg Fachbereich Bewegungswissenschaft der Universität Hamburg: Studienrichtung Sozialarbeit Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg Sicherheitskonferenz (SIKO) Altona Behörde für Arbeit, Soziales, Familie, und Integration (BASFI) Allerleirauh e.V.

Junge Volkshochschule (JVHS)/ Hamburger Volkshochschule (VHS)

VHS und JVHS bieten regelmäßig Kurse

zu "Zivilcourage in Konfliktsituationen– Ideen gegen Gewalt", "Konflikte erfolgreich lösen", "Fair streiten will gelernt sein – Konfliktmanagement in Beziehung und Beruf", "Mediation – ein neuer Weg der Schlichtung?", "Kommunikationstraining" (auch nur für Frauen), "Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Frauen / Mädchen" als
Projekttage bzw. - Projektwochen, Wochenendseminare und Bildungsurlaube an.
Bei Bedarf können auch spezielle Seminare zur Gewaltprävention und zum Interkulturellen Lernen für Einrichtungen, bestehende Gruppen, Elternvertretungen etc. organisiert werden.
Im Bereich Zivilcourage /zivile Konfliktfähigkeit kooperiert die JVHS eng mit dem Verein Kaleidoskop e.V., der Beratungsstelle Gewaltprävention des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung, den Agenturen für Nachbarschaft und Schule (NaSCHEI und NaSCHMIT) und dem Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation (ikm).